Theoretischer Unterricht: Einstieg in die laufenden Kurse jederzeit möglich!

Die Fahrschüler-Ausbildungsordnung

Allgemeiner Teil - Grundstoff Klassenspezifischer Zusatzstoff
mindestens 12 Doppelstunden zu je 90 Minuten. Klasse B, AM + L: 2 Doppelstd.
Klasse A1, A2 + A: 4 Doppelstd.

Praktischer Unterricht

  • Überlandschulung mind. 5x45 Minuten
  • Autobahnschulung mind. 4x45 Minuten
  • Schulung bei Dämmerung und Dunkelheit mind. 3x45 Minuten

Ziele der Ausbildung

  • Das Fahrzeug beherrschen.
  • Die Verkehrsvorschriften kennen.
  • Gefahren erkennen und abwehren können.
  • Die Auswirkungen von Fahrfehlern kennen.
  • Emotionen beim Fahren kontrollieren lernen.
  • Sich selbst einschätzen können.
  • Rücksichtsvolles und partnerschaftliches Verhalten.
  • Verantwortung für Leben, Gesundheit, Umwelt und Eigentum übernehmen.
  • Ein sicherer, verantwortungs- und umweltbewusster Verkehrsteilnehmer werden.

Giessen

Goethestraße 40
Beratung und Anmeldung
Montag u. Mittwoch
von 16.30 bis 18.30 Uhr
Unterricht
Montag und Mittwoch
von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Weiterlesen …

Lollar

Gießener Straße 37
Beratung und Anmeldung
Dienstag ab 17:30 Uhr
Donnerstag ab 18:00 Uhr
Unterricht
Dienstag und Donnerstag von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr

Weiterlesen …