Gästebuch

Kommentar von Shanna | 13.03.2015

Freitag der 13. (2.) ist jetzt genau einen Monat her.
Und dieser Freitag der 13. hat mir persönlich Glück gebracht, denn ich habe meinen Führerschein bestanden!
Jetzt habe ich mal diesen einen Monat lang getestet, ob ich auch gut ausgebildet wurde, was meine Eltern und Freunde zu meinen Fahrkünsten sagen.. TOP!
Bisher gab es (fast) keine (und wenn, dann nur ganz kleine) Beschwerden von meinen Mitfahrern ;)
Und woran liegt das? Genau, an der klasse Ausbildung die ich erhalten habe!
Auch wenn ich manches erst beim dritten Mal verstanden habe, war die liebe Steffi immer geduldig mit mir und wie gesagt, das Ergebnis lässt sich sehen :)
Möchte mich einfach auch auf diesem Weg nochmal bedanken!

Danke! & liebe Grüße,
Shanna :)

Kommentar von Steffi Arnheiter | 13.02.2015

Lieben Dank für deinen Eintrag, Markus. :-)
Du wirst sicher nie mehr im 2. Gang, gasgebend, durch den verkehrsberuhigten Bereich donnern......und wie schnell 10km sein können, weiss man eben erst, wenn man mal ein paar Schritte in diesem "lahmen Tempo" neben dem Auto mitgelaufen ist ;-)

Aber du hast mich auch ins Schwitzen gebracht bei deiner Fahrschulwagen-Sauberkeitskontrolle vor jeder Fahrstunde.....da kommt auch eine Fahrlehrerin ins Rennen und Putzen. :-)
Zum Glück hast du nie deine weißen Handschuhe ausgepackst ;-)

War eine schöne und gute Zeit mit dir...allzeit gute Fahrt, lieber Markus!

Kommentar von Markus | 13.02.2015

Nach erfolgreicher praktischer Prüfung möchte ich mich bei der Fahrschule Graf bedanken, besonders bei Daniel Rehm, Herrn Isenberg und last but not least Steffi Arnheiter für die theoretische und praktische Ausbildung. Natürlich soll auch Frau Graf für ihr Engagement hinter den Kulissen nicht vergessen werden.
Ich habe mich in der FS von Anfang an gut aufgehoben und beraten gefühlt, so dass der Weg zur praktischen Prüfung fast schon ein Selbstläufer war.

Zu Daniels Unterricht möchte ich sagen, dass er als Alleinunterhalter im theoretischen Unterricht auf mich keinen guten Eindruck gemacht hat. Aber als auch mal Zwischenfragen kamen und die Fahrschüler die Lehrstunden durch eigene Fragen mitgestaltet haben, konnte Daniel mit seinem Fachwissen und persönlichen Erlebnissen einen guten Eindruck hinterlassen :-) Er braucht meiner Meinung nach Zuhörer, die nicht die ganze Zeit stumm da sitzen und ihn reden lassen. Falls ich mich hier irre oder er sich persönlich angegriffen fühlt, möchte ich mich dafür entschuldigen.

Herrn Isenberg habe ich nur sehr flüchtig kennengelernt, er machte auf mich aber auch einen sehr kompetenten Eindruck.

Steffi Arnheiter .... wie kann man diese Power-Frau beschreiben? Eigentlich geht das gar nicht, man muss sie selbst kennen lernen. Ihr Unterricht war gut, sowohl theoretisch als auch praktisch. Was ich sehr beachtlich fand, ihre Fahrzeuge sahen fast immer so aus, als ob sie frisch aus der Fabrik kommen. Zumindest was die Sauberkeit betrifft. Ich weiß nicht, wie viel Zeit sie für die Reinigung des Fahrschulwagens aufwendet, aber das ist sicher mehr, als viele für die Reinigung ihrer Wohnung aufbringen.
Die Fahrstunden bei ihr sind sehr angenehm, ich fühlte mich gut aufgehoben und betreut, ohne den Eindruck zu haben, gegängelt zu werden. Aber Obacht, die Dame kann sehr laut werden, wenn man Bockmist baut. Und durch den verkehrsberuhigten Bereich darf wahrscheinlich jeder Prüfling mal laufen.

Zusammengefasst: die Fahrschule kann ich unbedenklich weiter empfehlen :-)

Kommentar von Vanessa | 05.02.2015

Ein riesiges Dankeschön meinerseits an die Fahrschule Graf und vor allen Dingen meiner super Fahrlehrerin, Steffi Arnheiter.
Besser hätte ich nicht ausgebildet werden können: hilfreiche Erklärungen, viele Gedächtnisstützen, die ich bestimmt nicht vergessen werde (ich sage nur "Vanessa-Gedächtnis-Ecke"...), nette und witzige Unterhaltungen...
Alles hat gestimmt und ich kann die Fahrschule und Steffi als Ausbilderin uneingeschränkt empfehlen - und nicht nur wegen der Gratis-Leckerlis!

Liebe Grüße,
Vanessa

Kommentar von Johannes Franke | 14.01.2015

Klasse Fahrschule, hat sehr viel Spaß gemacht!
Mein besonderer Dank gilt Steffi Arnheiter für die, immer sehr unterhaltsamen, guten Fahrstunden.
Würde meinen Führerschein glatt nochmal bei dir machen und gratisTicTac's gab es auch immer :-)

Giessen

Goethestraße 40
Beratung und Anmeldung
Montag u. Mittwoch
von 16.30 bis 18.30 Uhr
Unterricht
Montag und Mittwoch
von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Weiterlesen …

Lollar

Gießener Straße 37
Beratung und Anmeldung
Dienstag ab 17:30 Uhr
Donnerstag ab 18:00 Uhr
Unterricht
Dienstag und Donnerstag von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr

Weiterlesen …